Kleine Fluchten - WoMo-Blog

Blog über unsere Wohnmobilaktivitäten, gedacht für Freunde und andere Interessierte.
Warum heisst der Blog kleine Fluchten? Ja klar weil es für uns nebst grösseren Reisen auch immer Wochenendausfüge in eine andere Lebensart, eben kleine Fluchten sind. Es gibt aber noch einen weiteren Grund, warum der Titel für uns so passt. Unsere Freundschaft begann einmal vor langer Zeit im Kino, der Film hiess: Kleine Fluchten...... wen es interessiert, der Film: https://de.wikipedia.org/wiki/Kleine_Fluchten
PS: Wenn im Blog Produkte genannt werden, ist das nicht weil ich Werbung dafür mache und damit etwas verdiene, sondern rein aus eigener Erfahrung und Überzeugung.
1 minute reading time (119 words)

Bardenas Reales

Bardenas Reales

Am Morgen gab es ein paar Regentropfen, danach blieb das Wetter den ganzen Tag schön. Ein perfekter Tag für den Besuch der Bardenas Reales. Schlussendlich haben wir ca. 30 Km Schotterstrassen absolviert und dafür etwa 4 Stunden gebraucht. Einerseits kann man auf den Rumpelstrassen nicht schnell fahren und andererseits blieben wir oft stehen um die fantastische Aussicht zu geniessen. Die Bardenas Reales sind seit dem Jahr 2000 ein UNESCO Biosphärenreservat, zu recht, diese tolle Landschaft muss unbedingt erhalten bleiben.

P1150965P1150974

P1150988P1150994

P1150997P1160004

P1160009P1160011

P1160014

P1160017P1160045

P1160046P1160070

P1160081P1160086

P1160087P1160096

Gegen den späteren Mittag sind wir müde vom Gerumpel und den vielen Eindrücken weiter nach Saragossa gefahren. Für einen kurzen Bummel und den Besuch der Basilika del Pilar hat es gerade noch gereicht, Morgen wird die Stadt dann richtig erkundet.

P1160132

Stellplatz Saragossa
Schmale Strassen

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 21. November 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Warte kurz, während wir den Kalender laden