Kleine Fluchten - WoMo-Blog

Blog über unsere Wohnmobilaktivitäten, gedacht für Freunde und andere Interessierte.
Warum heisst der Blog kleine Fluchten? Ja klar weil es für uns nebst grösseren Reisen auch immer Wochenendausfüge in eine andere Lebensart, eben kleine Fluchten sind. Es gibt aber noch einen weiteren Grund, warum der Titel für uns so passt. Unsere Freundschaft begann einmal vor langer Zeit im Kino, der Film hiess: Kleine Fluchten...... wen es interessiert, der Film: https://de.wikipedia.org/wiki/Kleine_Fluchten
PS: Wenn im Blog Produkte genannt werden, ist das nicht weil ich Werbung dafür mache und damit etwas verdiene, sondern rein aus eigener Erfahrung und Überzeugung.

Im Chiantiland

Im Chiantiland

Über Nacht hat es immer mal wieder geregnet, am Morgen war es dann recht kühl als wir aufbrachen. Wir fuhren die Strasse 222, besser bekannt als Weinstrasse Chianti Classico, von Florenz in Richtung Siena entlang. Das Wetter war meistens bedeckt, trotzdem haben wir die Fahrt durch die Chianti-Landschaft genossen. Rebberge wechseln sich ab mit Olivenhainen und zwischendurch fährt man durch wilde Buschlandschaft.

P1040103P1040104

In “Castellina in Chianti” machten wir Mittagspause und einen Bummel durch das hübsche Dörfchen.

P1040124

Schon recht früh am Nachmittag sind wir an unserem heutigen Übernachtungsplatz angekommen, einem alten Gutshof, irgendwo in der Pampa in der Nähe von Siena. (Ein Agritourismo aus Fattore Amici, Villa Fagnano, so weit in der Pampa, dass es kaum Mobilkommunikation gibt, zumindest nicht genügend für einen Blog)  Leider hat es gegen Abend wieder begonnen zu regnen.

P1040148

Ort (Karte)

Via della Certosa, 53019 Castelnuovo Berardenga SI, Italien
Siena
Florenz

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 22. Februar 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Warte kurz, während wir den Kalender laden