Kleine Fluchten - WoMo-Blog

Blog über unsere Wohnmobilaktivitäten, gedacht für Freunde und andere Interessierte.
Warum heisst der Blog kleine Fluchten? Ja klar weil es für uns nebst grösseren Reisen auch immer Wochenendausfüge in eine andere Lebensart, eben kleine Fluchten sind. Es gibt aber noch einen weiteren Grund, warum der Titel für uns so passt. Unsere Freundschaft begann einmal vor langer Zeit im Kino, der Film hiess: Kleine Fluchten...... wen es interessiert, der Film: https://de.wikipedia.org/wiki/Kleine_Fluchten
PS: Wenn im Blog Produkte genannt werden, ist das nicht weil ich Werbung dafür mache und damit etwas verdiene, sondern rein aus eigener Erfahrung und Überzeugung.

Koordinatenkonverter GCTools

F522FDC2 F52E 4250 8F19 6F62A11B9FD0

Da ich gerade wieder einmal Koordinaten in einem für mich ungewohnten Format gelesen habe, ein APP-Tipp dazu, wie ich die sehr einfach umwandeln und direkt auf der Karte anzeigen lassen kann oder zumindest ein Format finde, dass ich auf dem Navi eingeben kann.
Ich verwende dazu die App GCTools, GC steht dabei für GeoCache und nicht etwa für Grashopper-Club Zürich!
Mit der App kann man also noch einges mehr machen, es gibt für ganz viele Anwendungsfälle Konverter, selber brauche ich aber eigentlich nur den Koordinatenkonverter. Ein wesentlicher Aspekt für mich ist, dass die App komplett offline funktioniert. Man tippt also die Koordinaten in dem Format, dass man hat ein und sieht auf einen Blick wie die Koordinaten in einem anderen Format lauten. Dazu ist es möglich, die Koordinaten direkt in eine andere App zu übernehmen, ich z. Bsp. lasse mir die Punkte so direkt in Pocket Earth anzeigen. Einziges Manko, die App gibt es nur für iOS.

267B186E 5E0E 4542 B6C2 AB17810380407249D98D BD1C 4F2A 8F30 9A11B29B179E

Da ich gerade wieder einmal Koordinaten in einem für mich ungewohnten Format gelesen habe, ein APP-Tipp dazu, wie ich die sehr einfach umwandeln und direkt auf der Karte anzeigen lassen kann oder zumindest ein Format finde, dass ich auf dem Navi eingeben kann.
Ich verwende dazu die App GCTools, GC steht dabei für GeoCache und nicht etwa für Grashopper-Club Zürich!
Mit der App kann man also noch einges mehr machen, es gibt für ganz viele Anwendungsfälle Konverter, selber brauche ich aber eigentlich nur den Koordinatenkonverter. Ein wesentlicher Aspekt für mich ist, dass die App komplett offline funktioniert. Man tippt also die Koordinaten in dem Format, dass man hat ein und sieht auf einen Blick wie die Koordinaten in einem anderen Format lauten. Dazu ist es möglich, die Koordinaten direkt in eine andere App zu übernehmen, ich z. Bsp. lasse mir die Punkte so direkt in Pocket Earth anzeigen. Einziges Manko, die App gibt es nur für iOS.

267B186E 5E0E 4542 B6C2 AB17810380407249D98D BD1C 4F2A 8F30 9A11B29B179E

Motorfahrzeugkontrolle bestanden
Wochenende in Breil/Brigels
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Samstag, 17. November 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Warte kurz, während wir den Kalender laden