Kleine Fluchten - WoMo-Blog

2 minutes reading time (380 words)

Krk

IMG_0661

Unseren kleinen Abstecher nach Slowenien haben wir heute beendet und sind weiter in Richtung Kroatien gefahren. In Slowenien begleitete uns durch die schöne Landschaft die Sonne.

Gegen Mittag zogen immer mehr Wolken auf und die Stimmung wurde düsterer.

Auf der Insel Krk angekommen bezogen wir in der gleichnamigen Stadt Unterkunft beim Camperstop Felix. Es handelt sich dabei um einen kleinen Platz bei einem Wohnhaus, mit allem Komfort den man braucht. Wir wurden sehr herzlich begrüsst und alles wurde uns gut erklärt.

Bei einem kleinen Spaziergang durch die Altstadt liessen wir uns den kalten Wind (ca. 10°) um die Ohren blasen. Die Wetteraussichten sind für die nächsten Tage auch nicht allzu gut, da lohnt es sich, sich mal darauf vorzubereiten.

Am Abend sind wir nochmals durch die Altstadt gebummelt um die Beleuchtung anzusehen. Der Hauptplatz am Hafen ist immer noch festlich hergerichtet, Glühwein gäbe es auch noch.

×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Mali Losinj
Offroad in Slowenien

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Freitag, 01. März 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Eine Seite für unsere Freunde. Wenn sich sonst jemand hierher verirrt hat, darf er sich natürlich auch an den Inhalten erfreuen.

Zu finden sind auf der Webseite Reiseberichte unserer Wohnmobiltouren.

 

Wir über uns

Kontakt

Blog

Blog über unsere Wohnmobilaktivitäten, gedacht für Freunde und andere Interessierte.
Warum heisst der Blog kleine Fluchten? Ja klar weil es für uns nebst grösseren Reisen auch immer Wochenendausfüge in eine andere Lebensart, eben kleine Fluchten sind. Es gibt aber noch einen weiteren Grund, warum der Titel für uns so passt. Unsere Freundschaft begann einmal vor langer Zeit im Kino, der Film hiess: Kleine Fluchten...... wen es interessiert, der Film: Link auf Wikipedia
PS: Wenn im Blog Produkte genannt werden, ist das nicht weil ich Werbung dafür mache und damit etwas verdiene, sondern rein aus eigener Erfahrung und Überzeugung.

Warte kurz, während wir den Kalender laden